LÄNGE 

52 Min.

PRODUKTION

Arte / Kobalt Documentary

ERSTAUSSTRAHLUNG

1. März 2020

Claude Monet - 

Im Lichte des Augenblicks

Dokumentarfilm

von Mathias FRICK

Claude Monet, der berühmteste Vertreter des Impressionismus, suchte bewusst den Bruch mit der akademischen Malweise, schockierte damit die Kunstwelt seiner Zeit und revolutionierte die Malerei. 

Der Film begibt sich auf eine Reise an die Orte, die Monets Leben geprägt haben und die er durch sein Schaffen geprägt hat.

Wie sah Monet die Dinge damals und wie sehen wir diese Orte heute?

© 2019 Antje Lass